Architecture
matters
CSMM - architecture matters

Biotechnologiekonzern, München

Biotechnologiekonzern, München

Ort

München

Leistungen

Bedarfsplanung Raumprogramm und Funktionsprogramm Bürokonzept Farbkonzept und Materialkonzept Definition Ausbaustandards Begleitung der Verhandlungen bis Mietvertragsabschluss Entwurfsplanung Innenarchitektur Möbelkonzept Mieterausbauplanung Ausführungsplanung Ausschreibung und Unterstützung bei der Vergabe Changemanagement

Das neue repräsentative Office für den Sitz in Deutschland sollte die Werte des Unternehmens und dessen Arbeitskultur in der Gestaltung widerspiegeln. Unter Einbeziehung der Mitarbeiter*innen entwickelte unser Team im Rahmen eines Change-Management Prozesses ein Raumkonzept, dass die Arbeitsprozesse und deren Anforderungen optimal unterstützt. Analog zur Unternehmenskultur, die an anderen Standorten des Konzerns in der Welt bereits selbstverständlich gelebt wird, entstand so aus den Einzel- und Doppelbüros der Bestandsräume eine offene kommunikative Bürowelt mit einer Mischung aus Gemeinschaftsbereichen zur Kommunikation und Rückzugsorten zum konzentrierten Arbeiten.

Fläche

6.130 qm BGF/6,130 sqm GFA

Arbeitsplätze

290

Fertigstellungsdatum

Architekten Gebäude

Nieto Sobejano Arquitectos
CSMM – architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters
Biotechnolgiekonzern in München – CSMM architecture matters