Bank von Morgen

Die Bank der Zukunft: Machbarkeitsstudie

Auftraggeber

N.N.

Ort

Bayern/Bavaria

Leistungen

Grundlagenermittlung Objektanalyse und Auswahl Entwurfsplanung Vorplanung Ankaufsstudien & Machbarkeitsstudien Revitalisierung Totalsanierung
Kernsanierung und Repositionierung des Bestandsgebäudes von 1984, Reorganisation und Neugestaltung der Bankfiliale, unter der Prämisse, die „Bank der Zukunft“ zu gestalten

Fläche

9.000 qm/sqm

Fertigstellungsdatum

Architekten Gebäude

N.N.

Ziel der Studie war, das Bestandsgebäude mit wenigen gezielten Eingriffen und Ergänzungen in eine zeitgemäße Architektur zu transferieren. Dabei werden die charakteristischen Merkmale des Ensembles erhalten und um neue  Elemente ergänzt. Das Konzept umfasst die komplette Gestaltung bis hin zum Innenraum des Gebäudes. Auf Basis einer Analyse der Kundenanforderungen an die Bank der Zukunft wird er komplett neu organisiert und optimal an die Arbeitsprozesse angepasst. Eine moderne Arbeitswelt  mit New Work Elementen ersetzt die bisher klassische Filialgestaltung. 

 

Bank von Morgen
Bank von Morgen
Bank von Morgen Grundriss
Bank von Morgen